aktuelle Ausstellung

Ihor Sevets wurde 1955 in Lemberg, Ukraine geboren und lebt dort.
1986 beendete er sein Studium für Malerei und Grafik an der Ukrainischen Akademie für Druckkunst und arbeitete mit Unterstützung der Stiftung Kunstfonds der Ukraine.
1991 wurde ihm die höchste staatliche Auszeichnung als Künstler verliehen.
Seit 1993 beteiligt er sich an Ausstellungen im In- und Ausland.
Seine Werke befinden sich in Kaliningrad, UNESCO-CLUB in Griechenland, der Ukrainischen Botschaft in der Slowakei sowie in unzähligen Sammlungen in der Ukraine, Russland, Polen, Deutschland, Österreich, England, den USA…
In seinen Bildern ist er auf der Suche nach Stille und Harmonie.